Neu: Rezepttelefon: 07321 / 2791443

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir für Sie ein Rezepttelefon (Anrufbeantworter) eingerichtet! Damit möchten wir Stau an der Anmeldung vermeiden und das Abholen von Rezepten und Überweisungen schneller und einfacher gestalten. Um den Kontakt möglichst gering zu halten, faxen wir während der Corona-Krise die Rezepte an die von Ihnen gewünschte Apotheke. 

Sie können rund um die Uhr, auch am Wochenende, die benötigten Rezepte und Überweisungen auf das Band sprechen. Eine Ansage auf dem Anrufbeantworter erklärt Ihnen, welche Angaben Sie machen müssen. 

Bitte beachten Sie, dass Rezeptbestellungen nur zu Medikamenten, die in Ihrer Patientenakte hinterlegt sind und bereits durch uns verordnet wurden, über das Rezepttelefon bestellt werden können.

 

Anleitung Rezeptbestellung:

  1.  Nennen Sie Ihren Namen, Vornamen und Geburtsdatum
  2.  Nennen Sie die Namen der benötigten Medikamente, die mg-Angaben und die Packungsgrößen
  3.  Teilen Sie uns nun die Apotheke Ihrer Wahl und den Ort mit und ob das Medikament geliefert werden soll

Anleitung zur Bestellung von Überweisungen:

  1.  Nennen Sie Ihren Namen, Vornahmen und Geburtsdatum
  2.  Sagen Sie uns, an welche Facharztrichtung die Überweisung ausgestellt werden soll
  3.  Nennen Sie uns bitte den Grund für die Vorstellung beim Facharzt
  4.  Überweisungen können nicht gefaxt werden.

Die Bestellungen können - sofern sie nicht an eine Apotheke gefaxt wurden - 2 Werktage später zu den Öffnungszeiten in der Praxis abgeholt werden. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Hausarztpraxis Dr. Urte Riggers Dr. Christine Bussinger